Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

December 18 2017

21:17
9505 629a
Reposted fromkimik kimik viasassygoat sassygoat
Liesl
21:16
0858 832e 500

Dr. Daniele Ganser     Madita aus Leipzig ist 15 Jahre alt und aktuell noch Schülerin. Ich poste ihren Text, weil ich fest davon überzeugt bin, dass junge Menschen etwas zu sagen haben. In der von mir geschätzten Internetzeitung Rubikon hat Madita am 20. Oktober 2017 unter dem Titel "Wer ist der neue Teilzeit-Hitler?" einen wertvollen Text zum Thema Feindbilder verfasst. Nordkorea, Iran und Venezuela: Die aktuellen Feindbilder der USA werden derzeit auch in den deutschsprachigen Medien verbreitet. Madita lehnt diese Feindbilder ab und schreibt treffend: "Aber egal ob Iraner, Venezolaner oder Nordkoreaner, eigentlich sollten wir doch in der Lage sein, zu abstrahieren, dass die Liebe, die diese Menschen zu ihren Familien empfinden, nicht geringer sein kann als unsere und eigentlich wären wir doch im Stande zu verstehen, wer ein Interesse daran hat, uns zu spalten und uns kämpfen zu lassen. Und eigentlich sollten wir dann auch im Stande sein, uns zu widersetzen und uns zu weigern, Feinde zu sein."




https://www.rubikon.news/artikel/wer-ist-der-neue-teilzeit-hitler

November 23 2017

07:27
The thing with the war on drugs, is it tries to deal with a health problem as if it was a legal problem. Addiction is the effect of human unhappiness, and human suffering. When people are distressed, they want to soothe their distress. When people are in pain, they want to soothe their pain. So, the real question is not “why the addiction” but “why the pain”
— Dr. Gabor Maté in the 2012 drug-documentary “The House I Live In”
Reposted frombwana bwana viadarksideofthemoon darksideofthemoon
07:23
5904 673e
Reposted fromlady-of-theflowers lady-of-theflowers

November 09 2017

13:33
6991 9bba 500

kellyelainesmith:

paul and kirsten in philadelphia, may 2017

by kelly smith

more on the blog

Reposted fromlady-of-theflowers lady-of-theflowers
13:22
5202 aae5
Reposted fromcensoredanon censoredanon viaRedPenny RedPenny
Liesl
13:21
Reposted fromFlau Flau viaRedPenny RedPenny
Liesl
13:14
3108 1222
Reposted fromkarahippie karahippie viasassygoat sassygoat
Liesl
13:14
13:11
4617 7dc0
Reposted fromnudes nudes viakamiikatze kamiikatze
13:10
8044 fb37
Reposted frombun bun

December 18 2017

Liesl
21:16
0858 832e 500

Dr. Daniele Ganser     Madita aus Leipzig ist 15 Jahre alt und aktuell noch Schülerin. Ich poste ihren Text, weil ich fest davon überzeugt bin, dass junge Menschen etwas zu sagen haben. In der von mir geschätzten Internetzeitung Rubikon hat Madita am 20. Oktober 2017 unter dem Titel "Wer ist der neue Teilzeit-Hitler?" einen wertvollen Text zum Thema Feindbilder verfasst. Nordkorea, Iran und Venezuela: Die aktuellen Feindbilder der USA werden derzeit auch in den deutschsprachigen Medien verbreitet. Madita lehnt diese Feindbilder ab und schreibt treffend: "Aber egal ob Iraner, Venezolaner oder Nordkoreaner, eigentlich sollten wir doch in der Lage sein, zu abstrahieren, dass die Liebe, die diese Menschen zu ihren Familien empfinden, nicht geringer sein kann als unsere und eigentlich wären wir doch im Stande zu verstehen, wer ein Interesse daran hat, uns zu spalten und uns kämpfen zu lassen. Und eigentlich sollten wir dann auch im Stande sein, uns zu widersetzen und uns zu weigern, Feinde zu sein."




https://www.rubikon.news/artikel/wer-ist-der-neue-teilzeit-hitler

November 23 2017

07:27
The thing with the war on drugs, is it tries to deal with a health problem as if it was a legal problem. Addiction is the effect of human unhappiness, and human suffering. When people are distressed, they want to soothe their distress. When people are in pain, they want to soothe their pain. So, the real question is not “why the addiction” but “why the pain”
— Dr. Gabor Maté in the 2012 drug-documentary “The House I Live In”
Reposted frombwana bwana viadarksideofthemoon darksideofthemoon
07:23
5904 673e
Reposted fromlady-of-theflowers lady-of-theflowers

November 09 2017

13:33
6991 9bba 500

kellyelainesmith:

paul and kirsten in philadelphia, may 2017

by kelly smith

more on the blog

Reposted fromlady-of-theflowers lady-of-theflowers
13:22
5202 aae5
Reposted fromcensoredanon censoredanon viaRedPenny RedPenny
Liesl
13:21
Reposted fromFlau Flau viaRedPenny RedPenny
Liesl
13:14
3108 1222
Reposted fromkarahippie karahippie viasassygoat sassygoat
Liesl
13:14
13:11
4617 7dc0
Reposted fromnudes nudes viakamiikatze kamiikatze
Older posts are this way If this message doesn't go away, click anywhere on the page to continue loading posts.
Could not load more posts
Maybe Soup is currently being updated? I'll try again automatically in a few seconds...
Just a second, loading more posts...
You've reached the end.

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl